• Tel: +43 (0)7612 / 73 76 0
  • E-Mail: office@gilles.at

GILLES: HERSTELLER VON BIOMASSEHEIZUNGEN AUS ÖSTERREICH

GILLES, ein Traditionsunternehmen aus Österreich, beschäftigt sich seit über 20 Jahren mit der Entwicklung und Produktion biogener Heizanlagen. Somit zählt GILLES zu den Pionieren dieser wichtigen Branche. Der Stammsitz ist in Gmunden am Traunsee, im berühmten Salzkammergut. Das Unternehmen investiert jedes Jahr sehr viel in Forschung und Entwicklung, deshalb können laufend Verbesserungen in Sachen Wirkungsgrad und Heizkomfort erzielt werden, die immer wieder auf großes Echo bei privaten und gewerblichen Interessenten und Kunden stoßen. So war GILLES eines der ersten Unternehmen in der Heizungsbranche, das eine intelligente Heizkreissteuerung mit Touch-Display und komfortabler online-Steuerung serienreif auf den Markt gebracht hat. Egal ob Pelletsheizungen, Hackschnitzelheizungen oder Stückgut-Heizanlagen: GILLES steht als Hersteller für Know-how aus Österreich und für besonders robuste und zuverlässige Heizungsanlagen.

Legende


BERATUNG UND SERVICE JEDERZEIT VOR ORT

Das kompetente GILLES-Team ist jederzeit rasch vor Ort und kann schnell auf Ihre Wünsche und Anforderungen reagieren. Das gewisse MEHR an Service und Know-how der engagierten Mitarbeiter ist einer der wichtigsten Faktoren für die Zufriedenheit der tausenden GILLES-Biomasse-Kunden. Alle Informationen über die Vereinbarung eines kurzfristigen und unkomplizierten Beratungstermins erhalten Sie hier: Anfrage Beratungstermin

GILLES-BERATUNGS-CENTER REGAU


GILLES Center Regau
GILLES Center /Schauraum
AT-4844 Regau (OÖ), Tiefenweg 34
Für unsere Kunden haben wir ein eigenes GILLES-Beratungs-Center geschaffen. Im großen Schauraum hat jeder Interessent die Möglichkeit sich umfassend über die große Biomasse Produktpalette und Förderungsmöglichkeiten zu informieren. Das GILLES-Team steht Ihnen jederzeit gerne beratend zur Verfügung. An einem strategisch sehr klug gewählten Standort im Herzen Österreichs, direkt an der Autobahn A1. Ob von Wien, Graz oder München aus: die Entfernung zum GILLES-Beratungs-Center Regau ist annähernd gleich. Hier wird jederzeit nach telefonischer Vereinbarung die ausführliche und kompetente Beratung groß geschrieben.
Terminvereinbarung unter: +43 7612 / 73 76-0 oder über unser Kontaktformular

HEIZUNGEN FÜR DEN PRIVATEN ODER AUCH DEN GEWERBLICHEN EINSATZ

Die Anforderungen für eine neue Heizung sind bekanntlich sehr unterschiedlich - bei GILLES ist jeder Kunde König: egal ob es sich um Hausbauer, Sanierer, Schlossbesitzer, Landwirte, Gewerbebetriebe oder Industriebetriebe von klein bis ganz groß handelt. Das GILLES-Portfolio bietet Heizanlagen von 12,5 kW bis 1.400 kW Leistung.

Privat: Gilles bietet die idealen Heizvarianten für Hausbauer und Sanierer. Durch die flexiblen Möglichkeiten in Sachen Montage, Lagerungs- und Austragungssysteme kann für jeden einzelnen Kunden die individuell bestmögliche Heizungsvariante erstellt werden.
Gewerblich: Vom Landwirt bis zum Industriebetrieb versorgt GILLES zufriedene Kunden im In- und Ausland. Auch hier zählen höchste Wirkungsgrade, die robuste Ausführung und die maßgeschneiderten Lösungen zu den Erfolgsrezepten.


GILLES PELLETSHEIZUNG 12,5 – 160 KW

pellets-stueckgut
Einfach zurücklehnen und mit gutem Gewissen höchsten Heizkomfort genießen! Die GILLES-PELLETSHEIZUNGEN werden vollautomatisch betrieben und ermöglichen somit höchsten Heizkomfort. Der Brennstoff Holzpellets ist CO2 neutral, geruchslos und in der Anschaffung günstiger als Heizöl. Für die Lagerung bietet GILLES verschiedene Varianten an, je nach Gegebenheiten des Kunden. Ergänzend kann der Heizkessel auch mit Scheitholz bestückt werden. Die perfekte Heizvariante für Ein- und Zweifamilienhäuser! Die Pelletsheizungen von GILLES werden von 12,5 kW bis 160 kW Leistung angeboten.
Zu den Produktinfos PELLETHEIZUNG

GILLES HACKSCHNITZELHEIZUNG 30 – 160 KW

 Hack-pellets-sonder
Die Hackschnitzel-Heizanlagen ab 30 kW Leistung sind bestens geeignet für Zweifamilienhäuser, Landwirtschaften, Gastronomie, Gewerbe und Nahwärme-Netze. Der Betrieb erfolgt vollautomatisch und garantiert somit höchsten Heizkomfort – beste GILLES Qualität macht´s möglich! Die Bedienung ist sehr einfach gehalten – gleichzeitig hat man alle Paramater genau im Überblick. Der Brennstoff Hackschnitzel stammt sehr oft aus dem eigenen Wald der Kunden und ist der mit Abstand günstigste Brennstoff.
Zu den Produktinfos HACKSCHNITZELHEIZUNG

GILLES INDUSTRIEHEIZUNG 180 – 1.400 KW

 Hack-pellets-sonder
Große Hallen und Büroräume aber auch Hotelbetriebe werden effizient und komfortabel mit unseren Industrieheizungen beheizt. Unsere innovativen Heizanlagen bieten höchsten Wirkungsgrad und gleichzeitigen Heizkomfort, bei vollautomatischem Betrieb. Durch die geringen Heizkosten und gleichzeitig großzügigen Förderungen von Land und Bund ist eine rasche Amortisation der Investition in eine GILLES-Industrieheizung garantiert. Ideal für Großkunden, die auf Effizienz und verlässliche Technologie setzen.
Zu den Produktinfos INDUSTRIEHEIZUNG

GILLES HOLZVERGASER HEIZUNGEN 25 – 45 KW

 Stückgut
Das Heizen mit Stückgut liegt nach wie vor im Trend und bietet eine sehr günstige Heizalternative - GILLES verbindet mit seinen Holzvergaser-Kesseln Tradition mit Moderne. Holzscheite bis 75cm Länge bieten mehr Flexibilität – durch den optimal ausgenutzten Füllraum erhöht sich das Volumen und somit die Brenndauer. Mit den Holzvergaser-Kesseln wird höchster Heizkomfort und Wirkungsgrad ermöglicht.
Zu den Produktinfos HOLZVERGASERKESSEL


GILLES SCHEITHOLZ-/PELLET-KOMBIKESSEL 25 KW/30 KW

Pellets und Stückgut
Mit der Kombinationsmöglichkeit Stückgut und Holzpellets als Brennstoff ermöglichen wir Ihnen höchste Flexibilität und Effizienz. Der automatische Übergang vom Scheitholzbetrieb (25 kW Leistung) zum Pelletsbetrieb (30 kW Leistung) garantiert höchstmöglichen Komfort. Bleiben Sie unabhängig mit Ihrer Wahl des Brennstoffes: ob Holz vom eigenen Wald oder Holzpellets.
Zu den Produktinfos KOMBIHEIZUNG

GILLES HEIZCONTAINER: HEIZANLAGE UND BRENNSTOFFLAGER IN EINEM

Heizcontainer
Sie möchten die Vorzüge einer GILLES-Heizung genießen, haben aber keinen Heizraum zur Verfügung?
Kein Problem, die ideale Lösung stellt unser Heizcontainer dar! Schnell und kostengünstig wird die komplette Heizanlage inklusive Brennstofflager im Heizcontainer untergebracht. Unsere Heizcontainer sind schlank, kompakt und lassen sich perfekt an die jeweiligen Gegebenheiten anpassen. Zum Beispiel mit einer Holzverschalung. Auch bei unseren Heizcontainer-Varianten gilt die Prämisse: Sie erhalten Ihre maßgeschneiderte Lösung, je nach Anforderung - von 12,5 - 1.400 kW Leistung.
Zu den Produktinfos HEIZCONTAINER

DIE BEDEUTUNG EINER HOLZHEIZUNG

Die Fähigkeit ein Feuer zu entzünden, steht für den Beginn der Menschheitsentwicklung – die Wärmequelle des Feuers für das Überleben. Anfangs erwärmte sich der Mensch am Lagerfeuer im freien Raum – somit kann man bei einem Lagerfeuer von der ersten Holzheizung der Menschheitsgeschichte sprechen. Die Kontrolle des Feuers ermöglichte dem Urzeit-Menschen auch die Besiedelung kälterer Regionen, wie der Alpen. Später lernte man, offene Feuerstellen auch in Wohnräumen zu nutzen. Das Heizen mit Holz ist also ein wesentlicher Faktor unserer Menschheitsentwicklung. Vor tausenden Jahren befasste sich der Mensch natürlich noch nicht mit Begriffen wie „fossile Brennstoffe“ oder „CO2-Ausstoß“. Wichtig war, die vorhandene Ressource zu nutzen: den Brennstoff Holz. Und heute, in der modernen Zeit besinnt sich der wirtschaftlich und nachhaltig denkende Mensch beim Heizen auch wieder auf das Wesentliche: auf vorhandene, nachwachsende Ressourcen, die noch dazu die Umwelt schonen. Kurz gesagt, auf die Biomasse Holz, die schon unsere Ur-Vorfahren nutzten. Deshalb ist das Thema Holzheizung aktuell wieder sehr wichtig geworden. Der Rohstoff Holz ist in unseren Breiten in Hülle und Fülle vorhanden und wächst ständig nach – das macht Holz preiswert und sorgt somit für geringe Heizkosten. Vom Lagerfeuer sind wir heutzutage weit entfernt, wenn wir Wärme suchen. Heute bedient man sich einer modernen Stückgut-Heizung oder einer vollautomatischen Pellet-Heizung. Eigenwaldbesitzer oder Nahwärme -Heizwerke erzeugen Wärme mit einer Hackgut-Heizanlage. Egal, auf welchen Typ der Heizung man setzt – im Prinzip handelt es sich immer um eine zeitgemäße Form der Holzheizung mit höchstem Brennwert. Wer auf eine moderne Holzheizung setzt, beweist Vernunft und Umweltbewusstsein!

BIOMASSE VERSUS FOSSILE BRENNSTOFFE

Der Brennstoff Holz, also Biomasse wächst in den heimischen Wäldern rascher nach als es verbraucht wird. Holz ist CO2 neutral und verursacht deshalb keine Umweltbelastung beim Heizen. Durch das große Vorkommen des Holzes in den krisensicheren Ländern Mitteleuropas bleibt sich der Preis konstant niedrig und ermöglicht geringe Heizkosten. Zudem ist man mit der lokal vorhandenen Ressource Holz autark gegenüber oft unzuverlässigen Lieferanten von fossilen Brennstoffen. Fossile Brennstoffe wie Öl und Gas sind wertvolle Rohstoffe, die nicht endlos zur Verfügung stehen. Vor allem Öl ist ein Rohstoff, der heutzutage in den meisten Produkten des täglichen Lebens und der Industrie verarbeitet wird. Die fossilen Brennstoffe sind zu kostbar um verheizt zu werden. Außerdem belasten Öl und Gas durch den hohen CO2 Ausstoß beim Verheizen die Umwelt enorm. Zumeist sind es krisengebeutelte Regionen in der Welt, in denen das Rohöl geschürft wird. Das verursacht erfahrungsgemäß einen sehr unsicheren Ölpreis. Und auch beim Gas ist man von der „Lieferfreudigkeit“ mächtiger Produzenten im Osten abhängig. Zusammenfassend: es gibt keinen vernünftigen Grund beim Heizen auf Öl oder Gas zu setzen.